Die Überglücklichen

Regie: Paolo Virzi, Italien/Frankreich 2016
116 Minuten, frei ab 12

Eingewiesen in die alternative Nervenklinik „Villa Biondi" für psychisch kranke Frauen lernen sich Beatrice, eine schauspielerisch begabte Plaudertasche und angebliche Gräfin, und Donatella, eine stille, zerbrechliche Frau mit Tätowierungen und einem schmerzhaften Geheimnis, kennen. Trotz ihrer Unterschiedlichkeit finden sie einen Zugang zueinander und brechen gemeinsam aus der Anstalt aus. Es beginnt ein tragikomisches Roadmovie, das die Frauen quer durch Italien führt. In dem verschwenderisch mit emotionalem und komödiantischem Zündstoff versehenen Film erleben die beiden Abenteuer in der verrückten Welt der "Gesunden".


Gut Vehr ist barrierefrei. Die Veranstaltung ist für Rollstuhlfahrer geeignet.

Fr. 04.08.2017

Vorprogramm:  

20.00 Uhr Hofführung, Swin-Golf Schnuppern

 

Speiseangebot: Kleine Speisen

Filmbeginn ca. 21.30 Uhr

Adresse: Gut Vehr, Gut Vehr 6, 49610 Quakenbrück

In Kooperation mit Gut Vehr.

Bei schlechtem Wetter findet die Filmvorführung im Innenraum statt.

Neugierig? Hier geht's zum Filmtrailer.

© Neue Visionen Filmverleih GmbH

Nächste Filme:

Termin: Sa. 08.07.2017 - 21.45 Uhr
Film: Zusammen ist man weniger allein
Ort: 49179 Ostercappeln-Venne


Termin: Fr. 14.07.2017 - 22.15 Uhr
Film: Frühstück bei Monsieur Henri
Ort: 49326 Melle-Wellingholzhausen


© Landschaftsverband Osnabrücker Land e. V. 2013 - 2014 - 2015 - 2016 - 2017