25 km/h

Markus Goller, Deutschland 2018
116 Minuten, FSK 6

Christian und Georg sind Brüder, die sich schon lange nicht mehr gesehen und gesprochen haben. Christian reist als Topmanager um die Welt, während Georg als Tischler in seinem Schwarzwälder Heimatort arbeitet und den kranken Vater bis in den Tod gepflegt hatte. Nach 30 Jahren treffen sich die Brüder auf dessen Beerdigung wieder – und starten sofort eine Prügelei am offenen Grab. Einige Stunden später düsen sie betrunken auf ihren Mofas über den Marktplatz und beschließen, einen Jugendtraum endlich in die Tat umzusetzen: Kurzerhand machen sich die beiden auf den Weg nach Norden. Unterwegs müssen sie einige Mutproben bestehen und so wird ihre Reise zu einem aberwitzigen Selbstfindungstrip. Zwar reisen sie mit geringer Geschwindigkeit, doch dafür erleben sie umso mehr und befreien sich von ihren negativen Gefühlen zueinander.

Sa. 30.07.2022

Vorprogramm: Hofführungen über den Acker und die Gemüsefelder

Speiseangebot:

  • Bratwurst
  • Pellkartoffeln
  • Salat

Filmbeginn ca. 21.30 Uhr

Adresse: Bioland-Hof Hellbaum, Warksmoorstraße 8, 49179 Ostercappeln-Schwagstorf

Einlass ab 19 Uhr. Die Abendkasse ist geöffnet.

150 Sitzplätze

Der Hofladen ist geöffnet.

Bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung ausfallen. Bitte informieren Sie sich hier über den aktuellen Stand.

© Sony Filmverleih

Nächste Filme:

Leider sind schon alle Filme gezeigt!

© Landschaftsverband Osnabrücker Land e. V. 2022