Sommerflimmern –
Kino auf dem Lande

Liebe Filmfreundinnen und Filmfreunde,

am 24. August 2019, also vor fast drei Jahren, endete unser Sommerflimmern - Kino auf dem Lande.

Wir ahnten nicht, dass wir uns so lange nicht wiedersehen würden. Doch die Beschränkungen, die uns die Corona-Pandemie auferlegte, machten auch vor dem Sommerflimmern - Kino auf dem Lande nicht halt.

Nun sind endlich viele Lockerungen möglich, die Ihnen und uns ein Open Air-Kinovergnügen wieder ermöglichen.  Ein Wermutstropfen: Bis vor wenigen Wochen änderten sich die Bedingungen für kulturelle Veranstaltungen ständig. Wir haben daher vorsichtig geplant und nur acht Spielorte in unseren Plan aufgenommen. Darüber hinaus wird es 2022 keine Vorführungen in Innenräumen geben. Bei wetterbedingtem Ausfall einer Vorstellung zahlen wir Eintrittsgelder zurück. Für diese Vorgehensweise bitten wir um Verständnis.

Wir arbeiten derzeit daran, ein Filmprogramm zusammenzustellen und werden Ihnen spätestens Anfang Juni an dieser Stelle mehr dazu mitteilen können. Bis dahin bitten wir um etwas Geduld!

Herzliche Grüße

Ihr Sommerflimmern-Team

Sommerflimmern - Kinoa uf dem Lande 2019 | Meyerhof Belm (c) Susanne Tauss, LVO

Sommerflimmern 2019: Sagenhafte 650 Besucher*innen konnten 2019 auf dem Meyerhof Belm einen wunderschönen Filmabend erleben. Foto: Susanne Tauss, LVO

Nächste Filme:

Leider sind schon alle Filme gezeigt!

© Landschaftsverband Osnabrücker Land e. V. 2022